Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Resilienz Management

 

Resilienz bezeichnet die Fähigkeit eines Systems, Widerstand gegen äußere Einflüsse zu leisten. Es ist ein systemischer Begriff, der u.a. innerhalb der Ingenieurswissenschaften, des Unternehmensmanagements oder der Psychologie angewandt wird. Focus meiner Behandlungen liegt auf der Steigerung der Lebensqualität, Erhöhung des Bewegungsspielraums, Leistungsfähigkeit im Berufsleben bis hin zur funktionalen Verbesserung der Stimmführung. Hierfür behandele ich bei Beschwerden den gesamten Körper unter Betrachtung aller relevanten Symptome. Folgende Stressfaktoren können das Körpersystem ins Ungleichgewicht bringen und stellen  relevante Parameter für eine Behandlung dar:

  • Unfallfolgen
  • Narbenbeschwerden
  • Beschwerden in Knochen, Muskeln und Gelenken
  • Atemtätigkeit
  • Körperhaltung
  • Stimmführung
  • Ermüdungserscheinungen der Muskulatur und / oder der Stimme
  • Erschöpfungszustände durch private und / oder berufliche Überlastung

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?